Home » Aktionen » Musical „Hoch hinaus“

 
 

Musical „Hoch hinaus“

 

Arbeitskreis Zahngesundheit Wuppertal

Arbeitskreis Zahngesundheit Wuppertal

In der Zeit vom 16. Bis 29. April 2024 besucht Frau Jötten vom „Arbeitskreis Zahngesundheit Wuppertal“ an vereinzelten Tagen wie in jedem Schuljahr unsere...

 
Vorlesewettbewerb

Vorlesewettbewerb

Der Vorlesewettbewerb unserer Schule war auch in diesem Jahr ein voller Erfolg. Jeweils zwei Kinder aus den Klassen 3a,3b, 4a und 4b nahmen daran teil und lasen...

 
Peter und der Wolf

Peter und der Wolf

Am 19.04.2024 ertönten Melodien von Mozart und aus „Peter und der Wolf“ aus unserer Aula. Drei Musiker des Sinfonie-Orchesters der Wuppertaler Stadthalle statteten...

 
Karneval

Karneval

Liebe Leserinnen und Leser, wir freuen uns, Ihnen über das schöne Karnevalsfest unserer Schule am 08.02.2024 zu berichten. An diesem besonderen Tag feierten...

 
 

„Was lange währt, wird endlich gut“ – so heißt es!

Nach einer pandemiebedingten Pause füllte sich unsere Aula auf „Nathrath“ endlich wieder mit zahlreichen Schülerinnen und Schülern unserer Schule, denn die Kinder aus der Musical-AG präsentierten am ersten und zweiten Juni 2022 das Musical „Hoch hinaus“. 

In der Aufführung wurden die vier vergangenen Jahre zur abenteuerlichen Bergsteiger-Tour verarbeitet. Jede Etappe war ein hartes Stück Arbeit, die mit vereinten Kräften bewältigt wurde. Auf der Bühne lagen zwei Seile, an denen sich die Bergsteigerinnen immer wieder den Berg zur nächsten Etappe hinaufzogen. Auf dem Gipfel trennten sich Team und Bergführerin letztlich, doch durch die gesammelten Erfahrungen sind die Bergsteigerinnen gut auf die nächste Tour vorbereitet.

Musikalisch wurden die talentierten Darstellerinnen auf der Bühne durch ein fünfköpfiges Orchester begleitet. Die verschiedenen Rhythmen und Instrumentenstimmen beherrschten die Musikerinnen und Musiker perfekt. Das Publikum konnte Klanghölzer, Triangel, Pauke, Xylofon, Metallofon, Glockenspiel, Rassel, Holzröhrentrommel, Becken, Handtrommel, Klangbausteine, Boomwhacker und das Klavier hören.

Die Aufführung war ein großes Highlight, auch das Publikum freute sich über die Abwechslung im Schulalltag.