Home »

 
 

Schulverein

 

Hurra, ich bin ein Schulkind!

Hurra, ich bin ein Schulkind!

Am Morgen des Einschulungstages der neuen Erstklässler starrten alle gebannt zu den Wolken am Himmel und dachten: „Ob das Wetter wohl hält?“ Durch die Pandemie...

 
„Liebe Frau Ippendorf, wir sagen Tschüss!“

„Liebe Frau Ippendorf, wir sagen Tschüss!“

Mit einem weinenden und einem lachenden Auge wurde zum Ende des Schuljahres Dagmar Ippendorf verabschiedet. Zum einen gönnen wir ihr nach fast 30 Jahren Schulzeit...

 
Tanzende Fische und schwebende Vögel

Tanzende Fische und schwebende Vögel

Nachdem die Eröffnung der Grundschule Nathrather Straße im September mit einem rauschenden Fest gefeiert wurde, erstrahlen nun auch die Treppenhäuser im neuen...

 
Endlich wieder Schule

Endlich wieder Schule

Hurra, nach fast 8 Wochen „Corona frei“ startete die Schule am 07. Mai 2020 wieder. Die Viertklässler waren die ersten und bis zu den Sommerferien wird an...

 
 
v.l.n.r.: Frau Khallouki-Edenhofer (Kassenwartin), Frau Wondzenski (1. Vorsitzende) und Frau Perk (2. Vorsitzende)

Schulverein Nathrath e.V.

http://www.schulverein-nathrath.de

Verein der Städtischen Gemeinschaftsgrundschule,
Nathrather Straße 156,
42327 Wuppertal

 

Liebe Eltern,

auf diesem Wege möchte sich der Schulverein Nathrath e.V. Ihnen vorstellen und über seine Aktivitäten berichten.

Ziel des Vereins ist die Unterstützung der Schularbeit der Grundschule Nathrather Straße.

Dazu versuchen wir, die Schule bei den unterschiedlichsten Aktivitäten (vor allem finanziell) zu unterstützen. Neben vielen Kleinigkeiten tragen wir vor allem einen Teil der jährlichen Kopierkosten. Gerade die offenen Unterrichtsformen erfordern einen hohen Einsatz an Kopiermaterial und wir freuen uns, die Schularbeit dadurch unterstützen zu können.

Neben den Kopierkosten haben wir in den zurückliegenden Jahren für Sankt Martin Weckmänner gestiftet, Sportgeräte angeschafft, Zuschüsse zu Klassenfahrten gegeben und Projekte finanziert, die aus dem normalen Schuletat nicht finanziert werden können. Im Einzelnen sind dies die Projekte „Selbstsicherheitstraining“, „Mein Körper gehört mir“, „Känguru-Wettbewerb Mathematik“ und das Turnier „Mädchenfußball“. Bei diesen Projekten achten wir immer darauf, dass alle Kinder in ihrer Grundschulzeit daran teilnehmen können.

Geld nimmt unser Verein durch Mitgliedsbeiträge (ab 12.- € im Jahr) ein. Um auch weiterhin unsere Kinder während ihrer Grundschulzeit zu unterstützen, sind wir auf die Unterstützung möglichst vieler Eltern angewiesen.

An dieser Stelle wollen wir Sie auch über den Trägerwechsel bei der OGS Nathrath informieren: Zum 01.08.2020 wechselte der Träger der offenen Ganztagesbetreuung und der zuverlässigen Schulbetreuung vom Schulverein Nathrath e.V. auf den Caritasverband Wuppertal/Solingen e.V.

Wie kam es zu diesem Schritt?
Die Betreuung gibt es seit 1996. Damals wurden etwa 10  bis 12 Kinder betreut. Seit der Einrichtung des Offenen Ganztages mit 2 Gruppen im Jahr  2004 kamen 50 Kinder täglich bis 16 Uhr. Die Zahl der Betreuungskinder stieg bis zu 38 Teilnehmern an. Die Zahl der Mitarbeiterinnen stieg auf 8.

Damit waren die Verantwortung und auch die administrativen Aufgaben – die komplett von der Einrichtungsleitung neben der Betreuung gemanagt wurden – um ein Vielfaches über die Jahre gewachsen. Aus diesem Grund entschieden sich die ehrenamtlichen Vorstände mit der Einrichtungs- und der Schulleitung für den Schritt des Trägerwechsels.

Nach einem Ausschreibungs- und einem Bewerbungsverfahren mit mehreren Bewerbern erhielt der Caritasverband Wuppertal/Solingen e.V. den Zuschlag als neuer Träger des OffenenGanztages ab 01.08.2020.

Dieser Schritt des Trägerwechsels bedeutet für die Kinder und die Eltern im Alltag keine Veränderung – lediglich die Betreuungsverträge mussten angepasst werden.

Und unseren ehemaligen Mitarbeiterinnen der OGS und der Caritas Wuppertal wünschen wir alles Gute für die zukünftige Zusammenarbeit!

Mit den besten Grüßen

Der Schulverein

Beitrittsformular